Neuzugang und Vertragsverlängerung

Dimitrios Touratzidis stürmt ab der neuen Saison für den FC.

Der offensive Allrounder, der zumeist als Mittelstürmer fungiert, kommt vom Niederrheinligisten 1. FC Monheim, bei dem er zwei Jahre gespielt hat. Davor war er ebenfalls zwei Jahre in derselben Liga für Union Nettetal aktiv. Insgesamt schoss er für beide Klubs in Meisterschaft und Pokal in 84 Partien 42 Tore.

Seinen Vertrag verlängert hat zudem Innenverteidiger Nils Hühne. Nachdem sein geplanter Wechsel zum 1. FC Düren nicht zustande kam, einigten sich der 26-Jährige und der FC auf ein weiteres Jahr im Waldstadion. Hühne kam im Sommer 2018 aus Bergheim nach Beeck.

Das Foto zeigt Dimitrios Touratzidis mit unserem Sportlichen Leiter Friedel Henßen.