Dogukan Türkmen kommt zum FC

Der 23-jährige Mittelstürmer kommt vom Mittelrheinligisten VfL Vichttal.

Türkmen erzielte in der abgelaufenen Saison während der Hinrunde in 14 Ligaspielen 9 Tore und bereitete 4 Treffer vor. Zudem traf er in drei Mittelrheinpokal Begegnungen 4-mal. Aufgrund einer Verletzung kam er in der Rückrunde nicht mehr zum Einsatz.

Dogukan Türkmen spielte in der Jugend unter anderem für Alemannia Aachen und Borussia Mönchengladbach. Seine erste Saison bei den Senioren absolvierte er beim 1. FC Düren und wechselte anschließend nach Vichttal.

Türkmen ist der fünfte Beecker Neuzugang nach dem Abstieg aus der Regionalliga.

Das Foto zeigt Dogukan Türkmen mit unserem Sportlichen Leiter Friedel Henßen.