0 zu 1 bei Preußen Münster – Spiel gegen Köln abgesagt

Unser FC hat das erste Meisterschaftsspiel im Jahr 2022 bei Preußen Münster denkbar knapp mit 0 zu 1 verloren.

Die erste Chance hatten die Gastgeber bereits in der siebten Minute. FC Keeper Stefan Zabel musste dabei einen Freistoß von der linken Seite über die Latte lenken. Den ersten Beecker Abschluss gab es in Minute 11. Der Schuss von John Benteke aber war letztlich kein Problem für Maximilian Schulze Niehues im Kasten der Preußen.

Nach einer knappen halben Stunde ging der Tabellendritte dann in Führung. Vorausgegangen war ein unnötiger Beecker Ballverlust im Mittelfeld, anschließend ging es blitzschnell über rechts nach vorne und Thorben Deters vollendete freistehend am langen Pfosten zum 1 zu 0.

Glück hatte Beeck das 180 Sekunden später nicht der zweite Treffer fiel. Ein Drehschuss nach einer Ecke ging nur an den Pfosten.

Auf der anderen Seite hätten die Gäste in Minute 36 den Ausgleich erzielen müssen. Jeff-Denis Fehr flankte von links auf den völlig freistehenden John Benteke, der aber vergab den Kopfball aus 8 Metern. So ging es mit der knappen Führung der Münsteraner in die Pause.

Beide Teams kamen unverändert aus den Kabinen. Keine vier Minuten waren gespielt da fuhr Beeck einen 3 gegen 3 Konter. Leider war das Zuspiel von Mohamed Redjeb auf John Benteke zu ungenau und so war Torwart Schulze Niehues vor dem Beecker Angreifer am Ball. 

Die letzten zwanzig Minuten musste Beeck mit neun Feldspielern auskommen. Kapitän Maurice Passage sah wegen wiederholtem Foulspiel von Schiedsrichter Robin Delfs die Ampelkarte gezeigt. Keine 60 Sekunden später war Stefan Zabel bei einem Schuss von Thorben Deters zur Stelle und hielt seine Mannschaft im Spiel (73.). Auch bei einem Kopfball des eingewechselten Manuel Farrona Pulido (78.) und gegen Alexander Langlitz (80.) hielt Zabel glänzend. Zudem vergab Pulido aus kurzer Distanz übers Tor (81.). Am Ende aber blieb es bei der knappen Niederlage für unsere Mannschaft.

Das nächste Spiel ist in einer Woche im Beecker Waldstadion, dann gastiert die U23 von Schalke 04 in Beeck. Die eigentlich für Mittwoch angesetzte Nachholpartie gegen Fortuna Köln ist aufgrund der Corona Fälle in der Kölner Mannschaft erneut abgesagt worden.

Tor:

1 – 0 Thorben Deters (29.)

Besondere Vorkommnisse: Maurice Passage (72. gelb-rote Karte wegen wiederholtem Foulspiel)

Das war der FC heute bei Preußen Münster:

Zabel – Passage – Hühne – Wilms – Meurer – Weggen – Redjeb (88. Abdelkarim) – Hoffmanns – Fehr – Hasani – Benteke (63. Arifi)

Noch im Kader: Wille – Post – Godlevski – Fischer – Wickum – Leersmacher und Allwicher

Schiedsrichter: Robin Delfs (Bottrop) – Assistenten: Isabel Steinke und Jens Laux

Zuschauer: 750 Zuschauer im Stadion an der Hammer Straße in Münster (ausverkauft)