U23 auch im Training

Trainer Markus Lehnen und sein Co. Thomas Welzer haben mit der U23 die Vorbereitung auf die kommende Bezirksliga Saison begonnen. In dem 22 Spieler umfassenden Kader sind lediglich 8 Akteure aus der letzten Spielzeit mit dabei. Neben 13 Jungs die aus der A-Jugend in den Seniorenbereich aufgestiegen sind, gesellt sich mit Jonas Symes nur ein externer Neuzugang von der zweiten Mannschaft des 1. FC Mönchengladbach in den Beecker Kader.

Entsprechend ist es für den neuen Trainer erst einmal wichtig sein Team überhaupt kennenzulernen und die Spielstärke seiner Jungs einzuschätzen. "Wir wollen zum Liga-Start in 6 Wochen eine wettbewerbsfähige Mannschaft auf dem Platz haben. Schon jetzt über einen Tabellenplatz zu sprechen wäre unsinnig", so Markus Lehnen.

Trainiert wird bis zum Saisonstart Ende August zumeist viermal die Woche plus Testspiel. Bereits am morgigen Dienstag Dienstag steht der erste Test auf dem Programm, dann tritt man beim letztjährigen Tabellen 13. der Kreisliga A, dem Polizei SV Mönchengladbach an. Spielbeginn ist um 19.15 Uhr auf dem Kunstrasen an der Radrennbahn Carl-Diem-Straße.

 

Und das sind die weiteren Termine :

Samstag, 22. Juli um 13.00 Uhr beim VfL Willich (Bezirksliga Niederrhein)

Montag, 24. Juli um 20.00 Uhr gegen den SC Hardt (Kreisliga A Mönchengladbach)

Sonntag, 30. Juli um 15.00 Uhr beim SV Brachelen (Kreisliga A)

Samstag, 05. August um 17.00 Uhr beim SV Lürrip (Bezirksliga Niederrhein)

Freitag, 11. August um 19.00 beim Lewis Holtby Cup in Erkelenz-Gerderath gegen Tus Germania Kückhoven (Bezirksliga)  

 

Am Sonntag, 27. August findet dann das erste Meisterschaftsspiel der Bezirksliga statt. Wer der Gegner ist steht aktuell noch nicht fest.

Auswärtssieg beim FC Roetgen

Ausgerechnet beim besten Heimteam der Liga hat unsere U23 nach fast 5 Monaten wieder ein Auswärtsspiel gewonnen. Das goldene Tor erzielte Yannik Leersmacher nach einer guten halben Stunde. Zuvor war Mehmet Yilmaz mit einem Foulelfmeter an Roetgens Torwart Mark Hilgers noch gescheitert. In der Szene die zu dem Strafstoß führte wurde zudem Marco Cosler auf Seiten der Gastgeber mit einer roten Karte vom Platz gestellt.

In der Tabelle bleibt unsere U23 weiter auf Platz 6. Am Sonntag spielt man auswärts beim punktgleichen FV Haaren. Mit der Truppe aus Aachen hat man noch eine Rechnung offen, verlor man doch das Hinspiel vergangenen Oktober im Waldstadion mit 1 zu 2.

 

Und das war der FC in Roetgen :

Tretbar - Grimble - Ahrweiler - Kara - Wolf - Malek - Camcioglu - Leersmacher - Godlevski - Nzerue - Yilmaz

Niederlage beim Aufstiegsaspiranten

Mit 1 zu 3 hat unsere U23 ihr Auswärtsspiel in der Bezirksliga bei Union Schafhausen verloren. Zwar ging die Beecker Truppe nach einer knappen halben Stunde durch einen 22 Meter Schuss von Norman Post in Führung, doch praktisch mit dem Halbzeitpfiff kamen die Gastgeber zum Ausgleich.

Im zweiten Durchgang war die Partie dann schnell entschieden. Nach zwei Ecken innerhalb von vier Minuten traf Union schließlich zum 3 zu 1. Danach war ein aufbäumen bei Beeck nicht mehr zu spüren. Am Ende stand entsprechend eine verdiente Niederlage. In der Tabelle rutschte man nach einer gefühlten Ewigkeit vom Stammplatz 6 auf jetzt 8 runter.

Norman Post erzielt mit einem Schuss aus 22 Metern die Beecker 1 zu 0 Führung (Foto : Michael Schnieders)

Schon jetzt steht fest das es zur neuen Saison eine wichtige Änderung bei unserer U23 geben wird. Coach Ralf Anic rückt wieder als Trainer in den Jugendbereich. Neuer Cheftrainer der Beecker Bezirksliga Mannschaft wird Markus Lehnen. Der frühere Spieler und Trainer der Ersten ist derzeit noch beim SV Lürrip tätig.

Und das war der FC heute in Schafhausen :

Tretbar - Wolf (71. Gomes) - Malek - Ahrweiler (57. Corsten) - Grimble - Zayton - Leersmacher - Post - Godlevski - Aitkassi - Cevahir

 

Tore :

0 - 1 Norman Post (29.)

1 - 1 Phillip Grüttner (45.+2)

2 - 1 Lukas Hartmann (56.)

3 - 1 Phillip Grüttner (60.)

 

Schiedsrichter : Yoshihiro Sanefuji (Aachen) - Assistenten : Philipp Gier und Ulrich Hill

Zuschauer : 100 auf dem Sportplatz "Im Kuhlert" in Heinsberg-Schafhausen

 

Weitere Beiträge ...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok