15. Spieltag: 1 zu 2 Derbyniederlage beim SC Wegberg

Zweite Saisonniederlage

endspiel

In einem umkämpften Spiel auf der Wegberger Asche, verlor der FC durch zwei Treffer in der Schlussviertelstunde. Dabei brachte "Neuzugang" Manuel da Cunha die Beecker nach einer Stunde sogar in Führung.

Florian Xhanija (74.) und Maik Fuhrmann (81.) aber drehten die Partie noch zugunsten des SC Wegberg. Schiedsrichter Norbert Keimes aus Heinsberg musste insgesamt neun gelbe Karten verteilen. In der Tabelle ist Viktoria Katzem jetzt am FC vorbeigezogen. Der SSV hat nicht nur zwei Punkte mehr auf seinem Konto, sondern zudem noch ein Spiel weniger ausgetragen.