FC wird Zweiter beim Sparkassencup

Denkbar knapp hat unsere Mannschaft den Sieg beim 36. Sparkassencup in Aachen verpasst. Im Finale unterlag die Mannschaft von Trainer Michael Burlet dem 1. FC Düren erst nach Verlängerung mit 3 zu 4. Alle drei Beecker Treffer im Endspiel erzielte Norman Post.

Norman Post erzielte im Endspiel gegen Düren alle Beecker Tore - Foto: Michael Schnieders

 

Zuvor gewannen unsere Jungs die Vorrundengruppe A nach Siegen gegen den VfL Vichtal (5:0) und dem SV Breinig (9:5) souverän. Zum besten Spieler des Turniers wurde Marc Kleefisch gewählt.

Die Statistiken zu den Spielen gibt es auf unserer Facebook Seite zum nachlesen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.