11. Spieltag: 3 zu 4 gegen SV Golkrath

Heimiederlage

endspiel

Nach neun ungeschlagenen Spielen hat es den FC nun erwischt. Im Spitzenspiel gegen den SV Golkrath gab es eine 3 zu 4 Niederlage. Schon zur Pause führten die Gäste mit 3 zu 1. Als Thomas von der Bank in der 73. Minuten aber das 3 zu 3 gelang, schien sich das Blatt zu wenden. Golkrath aber schlug neun Minuten vor dem Ende durch Martin Küppers zurück und entführte die drei Punkte aus Beeck.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok