E1 Jugend mit hoher Niederlage im Freundschaftsspiel gegen Union Nettetal

Das war tatsächlich ein sehr schlechter Start unserer E1 Jugend im Heimspiel gegen den Spielpartner aus Nettetal. Bereits nach nur 6 Spielminuten stand unser Team mit 5 Toren im Rückstand. Die angereisten Heimfans waren sehr überrascht und "rieben" sich ihre Augen. Gerade in der Anfangszeit führten zahlreiche Fehlpässe in der Abwehr zu mehreren Gegentoren. Leider fiel in dieser Zeit auch ein Eigentor. Der zwischenzeitliche Anschlusstreffer führte zu keiner Spielwende. Der Halbzeitstand lautete 1 zu 7. Und das lag nicht daran, dass wir gegen eine überragendene Mannschaft gespielt haben. Wir waren schlecht!

In der Pause zog ein Gewitter über die Umkleide der Heimmannschaft auf. Jetzt sahen die 35 Zuschauer einen anderen FC! Das Spiel wurde wesentlich besser und es fielen auch Tore für das Heimteam. Die beiden Partnervereine der Borussia spielten nun auf Augenhöhe. Der Endstand lautete 4 zu 10!

Jungs, das war ein Freundschaftsspiel! Eure Fans halten auch in schlechten Zeiten zu Euch. Ihr habt in der zweiten Hälfte gezeigt, dass Ihr es könnt. Und geht ein Spiel auch mal verloren.......denn dann fahren wir zum Auswärtsspiel.....nach Schwanenberg......

Viel Glück! Ich kann leider nicht dabei sein.

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok