2 zu 4 Niederlage gegen Alemannia Aachen

Der FC hat den kurzfristigen Test gegen den Regionalligisten 2 zu 4 verloren. Vor 120 Zuschauern im Niederländischen Landgraaf führte unsere Mannschaft durch frühe Tore von Danny Fäuster (7.) und Thomas Lambertz (11.) mit 2 zu 0.

Die Alemannia aber kam noch vor der Pause zum Ausgleich. Im zweiten Abschnitt gab Aachen dann den Ton an und siegte verdient.

Und das war der FC heute gegen die Alemannia :

Zabel - Czichi (67. Godlevski) - Fäuster (46. Post) - Klee (67. Pohlig) - Wilms - Küppers (72. Leersmacher) - Drevina - Lambertz (67. Kochan) - Müller (46. Nzerue / 84. Ait Kassi) - Berkigt (57. Sharaf) - Dagistan (84. Yilmaz)

Tore :

1 - 0 Danny Fäuster (7.)
2 - 0 Thomas Lambertz (11.)
2 - 1 Jerome Propheter (26. Handelfmeter)
2 - 2 Tobias Mohr (40.)
2 - 3 Daniel Hammel (55.)
2 - 4 Leroy Mickels (64.)

Zuschauer : 120 auf der Anlage des VV Schaesberg in der Gemeinde Landgraaf in den Niederlanden

Fotos vom Spiel gibt es hier